Projekte für Kinder
20. Juni 2015
Kampagne Inklusion
20. Juni 2015

    Inklusive Reisen

     

    Ab dem 06.12.19 können Sie ihre Kinder online für die Reisen 2020 anmelden

    W ir bieten über das ganze Jahr hinweg Reisen an. Alle haben einen unterschiedlichen Schwerpunkt und wir decken unterschiedliche Altersgruppen ab. Allen Reisen gemein ist die Inklusion, der Bezug zur Natur, der Fokus auf die Gruppe und kooperative Elemente und die enge und persönliche Elternarbeit.
    Bei uns können alle Teilnehmer_innen mitfahren, die einzige Einschränkung ist die Altersspanne. Wir kümmern uns um eine adäquate Betreuung, die sich an den Bedürfnissen jedes einzelnen Teilnehmers und jeder Teilnehmer_in orientiert.
    Dafür ist sowohl unser Team qualifiziert und greift auf einen großen Erfahrungsschatz zurück. Mindestens genau so wichtig ist es aber, die Kinder und euch, liebe Eltern, von Beginn an mit einzubeziehen. Dazu gibt es vor jeder Reise Vorgespräche und ein großes Vortreffen mit allen Teilnehmer_innen und Eltern. Dort können alle Fragen beantwortet werden und ihr lernt die anderen Teilnehmer_innen schonmal kennen.
    Auf dieser Seite könnt ihr euch über alle Reisen informieren, Fotos und Videos der letzten Reisen bestaunen und eine unverbindliche Anfrage stellen. Wir haben euch einen Katalog mit allen Reisen und einigen zusätzlichen Infos, den ihr hier kostenlos bestellen könnt.

    Video Sommerreise
    Video Herbstreise
    Video Osterreise

     

     

     

    Versprechen an die Kinder und Jugendlichen

    Mit dem Indiwi wird es nie langweilig: Auf unseren Reisen erlebst Du große und kleine Abenteuer – Übernachte in der Natur mit nichts als Mond und Sternen über Dir, oder backe Pizza am Lagerfeuer. Du wächst an Herausforderungen und entdeckst was in Dir steckt.

    Draußen ist es doch am schönsten. Wenn Du mit uns verreist, dann bist Du immer in der Natur. Wir wandern gemeinsam, paddeln mit dem Kanu oder besteigen Felsen. Das macht nicht nur eine Menge Spaß, Du lernst gleichzeitig auch viel über Pfl anzen, Tiere, das Ökosystem und wie man sich richtig in der Natur verhält.

    Kinder sind ganz verschieden: Es gibt große und kleine, laute und leise. Einige Kinder bewegen sich mit einem Rollstuhl fort, andere gehen zu Fuß und wieder andere können Lippen lesen. Auf unseren Reisen sind alle Kinder gleich wichtig. Wir nehmen Dich so wie Du bist.
    Wir unterstützen Dich dabei, Teil der Gruppe zu sein.

    Versprechen an die Eltern

    Herkunft, Geschlecht, sozialer Hintergrund? Mit Beeinträchtigung oder ohne? Das Indiwi steht für Vielfalt und Inklusion. Alle Kinder und Jugendliche fi nden auf unseren Reisen Angebote, in denen sie ihre Stärken einbringen und ihr Potential entfalten können. Sie alle sind gleichwertiger Teil der Gruppe und lernen sich in ihrer Unterschiedlichkeit zu respektieren, Rücksicht zu nehmen sowie sich gegenseitig zu unterstützen. Sie entwickeln Akzeptanz und Off enheit sich selbst und anderen Gruppenmitgliedern gegenüber.

    Wir setzen das Kinderschutzkonzept unseres Trägers um und beachten die Qualitätsstandards der Senats-verwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft. In 30 Jahre haben wir mehr als 100 inklusive Ferienreisen mit mehr als 2500 Teilnehmer_innen durchgeführt. Wir haben viel Erfahrung und lernen täglich dazu. Unser Team erhält für jede Reise bewährte Schulungen, die auf die konkreten Rahmenbedingungen – Bedarfe der Kinder und Jugendlichen, Zusammensetzung des Teams, Inhalte und Angebote der Reise – angepasst sind. Sie können uns Ihre Kinder beruhigt anvertrauen.

    Das Indiwi ist gemeinnützig. Unsere Reisen werden vom Berliner Senat für Bildung, Jugend und Wissen-schaft gefördert. Der Senatszuschuss ermöglicht uns sehr hohe Qualität der Angebote und einen sozial-verträglichen Reisepreis. Als Eltern zahlen Sie anteilig einen Teilnahmebeitrag, der sich nach ihrem dem Einkommen richtet.

    Auf den Reisen versorgen wir uns selbst. Dabei achten wir auf ausgewogene und gesunde Ernährung. Regionale und saisonale Zutaten sind uns wichtig. Außerdem achten wir darauf, dass es den Kindern und Jugendlichen schmeckt.

    Wir arbeiten mit Eltern eng zusammen, um eine optimale Reisevorbereitung zu gewährleisten. Wir unterstützten, beraten und begleiten Sie gern. Kommen Sie bei Fragen jederzeit auf uns zu.